Die fabuLyriker
Anke Kramer & Gunnar Pietsch

Unser Podcast

Alle Episoden als Audio-Dateien aus unserem Podcast-Angebot,
die man hier anhören und/oder downloaden kann




Episode 40: Ein Tag am Meer

In Urlaubsstimmung wollen Euch die fabuLyriker und ihr Gäste bringen. Mit Texten von Franziska Stoecklin, Heinrich Heine, Stefan Schwarck und anderen nehmen sie euch mit an's Meer.
° 'Das Meer' von Friederike Kemper - Sprecherin: Anastasiia Telko
° 'Seegesicht' von Peter Hille - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Am Strande' von Anastasius Grün - Sprecher: Karim Mayer
° 'nordsee dada' von Stefan Schwarck - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Das Meer singt' von Franziska Stoecklin - Sprecherin:
Anastasiia Telko
° 'Am Meerufer' von Gerrit Engelke - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Wir gehen am Meer im tiefen Sand' von Max Dauthendey - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Abend am Meer' von Alfred Meißner - Sprecherin: Anastasiia Telko
° 'kommt mit' von Stefan Schwarck - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Seraphine VI' von Heinrich Heine - Sprecher: Karim Mayer
° 'Am Meere' von Emanuel Geibel - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Seraphine VIII' von Heinrich Heine - Sprecher: Karim Mayer
° 'Das Meer' von Klabund - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Im Meer' von
Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de

 

Episode 39: Goldne Sterne auf blauem Grund

Wie wunderbar ist es, in unserer Europäischen Union in Wohlstand, Frieden und Freiheit zu leben! Doch das ist für uns total selbstverständlich geworden; ist nichts besonderes mehr. Die fabuLyriker und ihre Gäste lassen in dieser Episode Texte lebendig werden, die von Dichtern stammen, die das Privileg, in einem geeinten Europa zu leben, nicht hatten.
° 'Europa' von Kurt Tucholsky - Sprecher*innen: Pascal Zurek, Anke Kramer, Gunnar Pietsch
° Aus: 'Unverantwortliche Unempfindlichkeit der Menschen über entferntes Unglück' von Barthold Heinrich Brockes - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Statistische Glückseligkeit' von Hoffmann von Fallersleben- Sprecherin: Anke Kramer
° Aus: 'Unverantwortliche Unempfindlichkeit der Menschen über entferntes Unglück' von Barthold Heinrich Brockes - Sprecher: Pascal Zurek
° 'Was kostet uns Fried' von Freidrich Logau - Sprecher*in: Anke Kramer und Pascal Zurek
° 'Ein Wanderer, wenn er geht' von Friedrich Rückert - Sprecherin: Lotta Beling
° 'Anstatt, das ihr bedächtig steht' von Johann Wolfgang von Goethe - Sprecherin: Lotta Beling
° Aus: 'Unverantwortliche Unempfindlichkeit der Menschen über entferntes Unglück' von Barthold Heinrich Brockes - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Freiheit ist Liebe, Freiheit ist Recht' von Friedrich Halm - Sprecher: Pascal Zurek
° 'Die Freiheit gleicht der knospenden Rose' von Wilhelm Jordan - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Freiheit' von Robert Eduard Prutz - Sprecher*innen: Lotta Beling, Pascal Zurek, Anke Kramer, Gunnar Pietsch
° 'Rückblick'
von Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de


Episode 38: Ich sehne mich zu dir

Der Frühling ist wieder da! Und mit ihm kommen auch die Frühlingsgefühle. Doch wie ist das, wenn man in einer Fernbeziehung lebt? Viele von uns kennen das. Mit Gedichten von Thekla Lingen, Joseph von Eichendorff, Marianne von Willemer, Theodor Storm, Ricarda Huch und anderen, sehnen sich die fabuLyriker und ihre drei Gäste in die Ferne zu ihrem oder ihrer Liebsten.
° 'Der Frühlingsmorgen' von Gabriele von Baumberg - Sprecherin: Anke Kramer
° 'In der Ferne' von Gräfin Ida von Hahn-Hahn - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'An den unsterblichen Geliebten' von Franziska Stoecklin - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Über gelb und rote Streifen' von Joseph von Eichendorff - Sprecherin: Johanna Oest
° 'Lieb ohne Worte' von Christian Morgenstern - Sprecher: Gregor Höppner
° 'Rosen' von Thekla Lingen - Sprecherin : Johanna Oest
° 'Ach um deine feuschten Schwingen' von Marianne von Willemer - Sprecherin: Emilia Kramer
° 'Im Volkston' von Theodor Storm - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Liebesreime XII' von Ricarda Huch - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Nur wer die Sehnsucht kennt' von Johann Wolfgang von Goethe - Sprecherin Johanna Oest
° 'bei mir' von Anke Kramer - Sprecherin: Johanna Oest

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de


Episode 37: Tierisch

Von unseren tierischen Lieblingen handelt diese Episode. Doch nicht nur in der Lyrik sind sie ein Thema. Schon seit der Kindheit begleiten uns Lieder, die die Tiere, die uns umgeben, zum Thema haben. Davon werden einige zu hören sein und auch Gedichte von Joachim Ringelnatz, Gertrud Kolmar, Theodor Storm und anderen.

° 'Von Katzen' von Theodor Storm - Sprecherin: Magdalena Fischer
° 'Drei Hasen' von Christian Morgenstern - Sprecherin: Lotta Beling
° 'Ein altes Pferd' von Gertrud Kolmar - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Der Verlust' von Lulu Brentano - Sprecherin: Felicia Spielberger
° 'Mimi' von Heinrich Heine - Sprecherin: Emilia Kramer
° 'Heimatlose' von Joachim Ringelnatz - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Fische' von Gertrud Kolmar - Sprecherin:
Almut Roeßler
° Texte der Kinderlieder - Sprecher: Gregor Höppner
° 'Erlösung' von Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de

 

Episode 36: Leben ist Wandel

Wo wir auch hinschauen ist das Leben im Wandel. Beständigkeit und Veränderung, beides begleitet jeden und jede von uns im Leben. Das ist auch das Thema der Gedichte von Franziska Stoecklin, Friedrich Schiller, Christian Morgenstern, Gabriele von Baumberg und anderen, die in dieser Episode gesprochen werden. In welchem Text findet Ihr Euch wieder?
° 'Errettung eines alten Reimlexikons' von Christian Morgenstern - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Herrlich ist's geboren sein' von Marie Laura Förster - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Wir wollen uns immer die Hände halten' von Franziska Stoecklin - Sprecherin: Monika Deligiannaki
° 'Die Zeit' von Gabriele von Baumberg - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Fremde sind wir auf der Erde alle' von Franz Werfel - Sprecher:
Pascal Zurek
° 'Efant Perdu' von Heinrich Heine - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Auf dem Wasser zu singen' - von Graf Friedrich Leopold zu Stolberg - Stolberg - Sprecherin:
Monika Deligiannaki
° 'Spruch des Confucius' von Friedrich Schiller - Sprecher:
Pascal Zurek
° 'Sonette an Orpheus XXVII' von Rainer Maria Rilke - Sprecherin: Anke Kramer
° 'versprechen' von Daniel Nartschick - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Früher war mehr Wucht'
von Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de


Episode 35: Kinder, Kinder

Ach ja, die lieben Kleinen und wir überstolzen Eltern, die wir uns so unsere Gedanken über unsere Sprösslinge machen. Das ist so alt wie die Menschheit selbst und Inhalt dieser Episode. Mit Gedichten aus dem 18. Jahrhundert bis in unsere Tage erzählen die fabuLyriker und ihre Gäste von Sorgen, Freuden, der besonderen Verantwortung und von dem Glück, welches uns unser  Nachwuchs schenkt.
° 'Die Mutter an der Wiege' von Matthias Claudius - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Musik' von Gustav Falke - Sprecher: Paul Enke
° 'anders wo' von Daniel Nartschick - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Muttertändelei' von Gottfried August Bürger - Sprecherin:
Felicia Spielberger
° 'Der Knabe' - Sprecherin: Lotta Beling
° 'Hinz und Kunz' von Matthias Claudius - Sprecher*in: Julia Niemann und Gunnar Pietsch
° 'Verantwortung' von Daniel Nartschick - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'An meinen achtzehjärigen Sohn° von Eva Strittmatter
aus dem Gedichtband 'Mondschnee liegt auf den Wiesen' erschienen im Aufbauverlag - Sprecherin: Almut Roeßler
° 'Meinen Kindern' von Richard von Schaukal - Sprecherin: Anke Kramer
° '
Die Heimkehr XXXVIII' aus Buch der Lieder von Heinrich Heine - Sprecher*in: Gunnar Pietsch und Anke Kramer
° 'Im Kinderzimmer° von
Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de


Episode 34: Die weißen Wege werden leise

Nach einem Winter, der nicht nass und trüb sondern voll glitzerndem Schnee ist, welcher die Geräusche des Alltags dämpft, sehnen sich die fabuLyriker mit ihren Gästen und nehmen Euch mit in eine lyrische Winterwelt. Es sind Gedichte von u.a. Christian Morgenstern, Anna Ritter, Franziska Stoeklin und Heinrich Heine zu hören.
° 'Die weißen Wege werden leiser' von Rainer Maria Rilke - Sprecherin: Andrea Bran
° 'Neuschnee' von Christian Morgenstern - Sprecher: Dennis Poertner
° 'Ganz eingerahmt' von Ada Christen - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Schnee' von Franziska Stoecklin - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Es schneit' von Gustav Falke - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Der Winter ist den Kindern hold' von Johann Wolfgang von Goethe - Sprecherin: Lotta Beling
° 'Erster Schnee' von Christian Morgenstern - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Der Gärtner an den Garten im Winter' von Ludwig Christoph Heinrich Hölty
- Sprecherin: Anke Kramer
° 'Winter' von Heinrich Heine - Sprecher: Dennis Poertner
° 'Dezemberwanderung' von Eva Strittmatter aus dem Gedichtband 'Mondschnee liegt auf den Wiesen' erschienen im Aufbauverlag - Sprecherin: Andrea Bran
° 'Winterschlaf' von Anna Ritter - Sprecher: Dennis Poertner
° 'Vorgefühl' von Richard Dehmel - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Durch die flockenstreuende Winternacht' von Frida Schanz - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Klirrende Kühle' von Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de

 

Episode 33: Musik, du Mächtige!

Musik ist mächtig, sagen die fabuLyriker und ihre Gäste und finden die Argumente dazu in Texten aus 3 Jahrhunderten. Sie sprechen Dichtungen von Friedrich Daniel Schubart, Hugo Salus, Eva Strittmatter und anderen Lyriker*innen.
° 'Wer einsam steht im bunten Lebenskreise' von Helene zu Mecklenburg-Schwerin - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Melodie'
aus dem Gedichtband "Mondschnee liegt auf den Wiesen" von Eva Strittmatter erschienen im Aufbau Verlag - Sprecherin: Andrea Bran
° 'Am Klavier' von Hugo Salus - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Serafina an ihr Klavier' von Friedrich Daniel Schubart - Sprecherin: Emilia Kramer
° 'Musik' von Theodor Drobisch - Sprecher: Thoma Jaron Wutz
° 'Klage, meine Flöte' von Caroline Pilcher - Sprecherin: Anke Kramer
° 'An die Musik' von Franz von Schober - Sprecherin: Andrea Bran
° 'Cello' von Hugo Salus - Sprecher:
Thoma Jaron Wutz
° 'An einen Unbekannten' von Gabriele von Baumberg - Sprecherin: Emilia Kramer
° 'An die Orgel' von Franz Wisbacher - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'An die Musik' von Rainer Maria Rilke - Sprecherin: Andrea Bran
° 'Zur Musik' von Karl Siebel - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Pfiffig'
von Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de


Episode 32: Meine Seele weint

Immer mehr Naturkatastrophen und Kriege auf unserer Erde bringen unendliches Leid den Menschen, die davon betroffen sind. Und dann überzieht die Hamas Israel mit dem grauenvollsten Terror und nimmt die daraus folgende Katastrophe, in die sie dadurch  ihre palästinensischen Landsleute stürzt, ganz bewusst in Kauf. Das alles macht uns unendlich traurig und betroffen. Mit der Sprache der Lyrik wollen die fabuLyriker und ihre Gäste dem Schmerz über die aktuellen Zustände und der Sehnsucht nach Menschlichkeit eine Stimme geben.
° 'das grenze meer' von Daniel Nartschick - Sprecher: Paul Enke
° 'Angst' von Franziska Stoeklin - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Ophelia 1' von Georg Heym - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Kismet' von Else Lasker-Schüler - Sprecherin: Carolin Scholz Ott
° 'Leid' von Albert Ehrenstein - Sprecher: Paul Enke
° 'Ein Abend ist vertan - ein Tag zerschlagen' von Max Hermann-Neiße - Sprecherin: Carolin Scholz Ott
° 'Der Krieg' von Max Werfel - Sprecherin: Anke Kramer
° 'An die Krieger'  von  Johann Wilhelm Ludwig Gleim - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Höchstes Gebot' von Friedrich Hebbel - Sprecherin: Carolin Scholz Ott
° 'Vom Werth des Lebens' von Karoline Rudolphi - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Das Herz' von Alfred Wolfenstein - Sprecher: Paul Enke
° 'Nicht das Freuen, nicht das Leiden' Dichter*in unbekannt - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'meine ruh ist hin' von Anke Kramer - Sprecherin: Anke Kramer

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de

 

Episode 31: Blattgeflüster

Dem Blattgeflüster der Bäume, die so unentbehrlich für uns Menschen sind,  könnt Ihr in dieser Episode lauschen.Mit Gedichten von Selma Meerbaum-Eisinger, Gottfried Keller, Franziska Stoecklin und anderen geben die fabuLyriker und ihre sieben Gäste ihnen, aber auch unseren Sehnsuchten den Bäumen gegenüber, eine Stimme.
° 'Die grüne Stadt' von Ernst Ortlepp - Sprecherin: Lotta Beling
° 'Baumpredigt' von Anastasius Grün - Erzählerin: Anke Kramer, Rosenbaum: Emilia Kramer, Esche: Magdalena    Fischer, Pappel: Gunnar Pietsch, Weide: Almut Roeßler, Pflaumenbaum: Gregor Höppner, Tanne:
Felicia Spielberger, Eiche: Pascal Zurek, Efeu: Lotta Beling
° '
Kirschblüte bei Nacht' von Barthold Hinrich Brockes - Sprecher: Gregor Höppner
° '
Nachmittag' von Selma Meerbaum-Eisinger - Sprecherin: Emilia Kramer
° '
Die Buche' von Frida Schanz - Sprecher: Gunnar Pietsch
° '
Einsamkeit' von Nikolaus Lenau - Sprecherin: Felicia Spielberger
° 'Waldlieder I' von Gottfried Keller - Sprecher: Pascal Zurek
° '
Pflanzt man in die Erde mich' von Else Lasker-Schüler - Sprecherin: Magdalena Fischer
° '
Der Schlafende unterm Nussbaum ' von Max Dauthendey - Sprecherin: Almut Roeßler
° 'Bäume' von Franziska Stoecklin - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Durchforstet'
von Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de

 

Episode 30: Aus dem Walde tritt die Nacht

Die Sommersonnenwende ist nun schon über 2 Monate her und die Tage werden spürbar kürzer. Das nehmen die fabuLyriker und ihre Gäste zum Anlass, die Nacht mit ihren Ängsten, Wundern und Schönheiten lebendig werden zu lassen. Sie beleben Gedichte von der Romantik bis in die heutige Zeit, von Joseph von Eichendorff, Else Lasker-Schüler, Daniel Nartschick und anderen Dichter*innen.
° 'An die Nacht' von Richard von Schaukal - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Im Amselruf vergeht der Tag' von Hertha Kräftner - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Die Nacht' von Hermann von Gilm zu Rosenegg - Sprecher: Tobias Ripplinger
° 'Fern her übt noch eine Flöte' von Max Dauthenday - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Manche Nacht' von Richard Dehmel - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Mondnacht' von Joseph von Eichendorff - Sprecherin:
Emily Nora Brede
° 'Ein Liebeslied' von Else Lasker-Schüler - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Aus goldenem Odem' von Else Lasker-Schüler - Sprecherin: Almut Roeßler
° 'Um Mitternacht' von Eduard Mörike - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'still alive' von Daniel Nartschick - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Sehnsucht' von Thekla Lingen - Sprecherin:
Emily Nora Brede
° 'Wie rafft ich mich auf in der Nacht, in der Nacht' von August von Platen - Sprecher: Tobias Ripplinger
° 'Trostlied der bangen Regennacht' von Max Hermann-Neiße - Sprecher: Gunnar Pietsch
° 'Waldrandutopie' von Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de


Episode 29: Beim Spazierengehen

Kommt mit auf unseren Spaziergang und lasst uns dabei mit Friedrich Schiller über unser Verhältnis zur Natur nachdenken.
° 'Der Spaziergang' von Friedrich Schiller - Sprecherin: Anke Kramer
° 'Also wirklich!' von Lotta Beling und Gunnar Pietsch - Sprecherin: Lotta Beling

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de

 

Episode 28: Frauenleben. Freiheit?

Sieben junge Frauen und ein Mädchen sind Gäste dieser Episode und erwecken Lyrik von Dichterinnen aus 300 Jahren zum Leben. Sehnsuchte, Nöte, Wünsche und Realitäten der Frauen in ihrer Zeit beinhalten diese Texte und lassen uns fragen, wie es mit der Freiheit im Leben der Frauen in der heutigen Zeit aussieht. Während es in Europa überwiegend gut aussieht, werden in vielen anderen Ländern der Welt die Rechte der Frauen wieder beschnitten. Grund genug über Frauen, ihr Leben und ihre Freiheiten zu sprechen.
° 'Ich will den Sturm' von Anna Ritter - Sprecherin: Katrīna Felsberga
° 'Mädchenklage' von Magdalene Philippine Engelhard - Sprecherin: Eva Elisabeth Degitz
° 'Mädchenklage und Mädchentrost' von Justine Wilhelmine Kruft - Sprecherin: Emily Nora Brede
° 'Das Alpröslein am Sunde' von Friederike Brun - Sprecherinnen: Eva
Elisabeth Degitz und Yulija Andriichuk
° 'Mein blaues Klavier' von Else Lasker-Schüler - Sprecherin: Lotta Beling
° 'Ein Mädchen' von Gertrud Kolmar - Sprecherin: Cornelia Debes
° 'Unruhe' von Anette von Droste-Hülshoff - Sprecherin:
Felicia Spielberger
° 'Hinaus' von Thekla Lingen - Sprecherin:
Yulija Andriichuk
° 'An die Männer' von Thekla Lingen - Sprecherin: Adriana Amade
° 'mit einem lachen' von Anke Kramer - Sprecherin: Anke Kramer

Apple Podcast

Spotify

Podcast.de